Bild
Bild

Räumlichkeiten nutzen (inkl. Schul- und Sportanlagen)

Räumlichkeiten nutzen (inkl. Schul- und Sportanlagen)
Raumreservierung
Bildung und Kultur

Seit 1. Mai 2018 ist die Raumreservation über die Homepage der Gemeinde möglich!


Suchen Sie eine Turnhalle für Ihren Kindergeburtstag?
Müssen Sie für Ihren Verein einen Raum in einer Schulanlage der Gemeinde Bolligen reservieren?
Möchten Sie an einem Wochenende eine Rasenfläche oder eine Halle reservieren für einen Anlass?

Mit der Online-Raumreservation können Sie

  • sich einen Überblick über die zur Verfügung stehenden Räume verschaffen.
  • selber nachsehen, ob der gewünschte Raum am von Ihnen vorgesehenen Datum noch frei ist.
  • den Raum gleich provisorisch reservieren und damit auch für andere Interessenten sperren.
     

Versuchen Sie Ihre nächste Raumreservation über die Homepage der Gemeinde, www.bolligen.ch abzuwickeln. Eine Benutzerdokumentation führt sie durch die Reservation, sofern Sie sich nicht auch ohne diese zurechtfinden. Bei Fragen, oder wenn Sie für die Reservation keinen Computer zur Verfügung haben, steht Ihnen die Abteilung Bildung und Kultur gerne zur Seite: 031 924 70 25.

MASSNAHMEN CORONA-PANDEMIE:

Der Bundesrat hat wieder Lockerungsmassnahmen kommuniziert. Die Verantwortlichen der Gemeinde haben den Umgang mit diesen Lockerungen und die Umsetzung derselben diskutiert. Folgende Entscheide wurden im Bereich Schul- und Sportanlagen gefällt:

Die Schul- und Sportanlagen stehen den Vereinen ab dem 08.06.2020 unter folgenden Auflagen wieder zur Verfügung:

  • Garderoben und Duschen bleiben geschlossen
    (aus Gründen von Hygiene und Abstandswahrung)
  • Die Mitglieder sollen im entsprechenden Tenue zum Training kommen und auch zu Hause duschen.
  • Die Toilettenanlagen stehen zur Verfügung.
  • Jeder Verein hat vor Aufnahme der Trainings oder Proben der Gemeinde ein Schutzkonzept abzugeben.
    (Vorlagen dazu finden Sie sicher online bei den entsprechenden Verbänden.
  • Jeder Verein hat in seinem Schutzkonzept eine/n Coronaverantwortliche/n zu bezeichnen.
  • Die Hygiene- und Schutzvorgaben des Bundesrates bleiben bestehen und deren Einhaltung in der Verantwortung der Nutzerinnen und Nutzer.
  • Darin eingeschlossen ist auch Vereinseigenes Material, das entsprechend gereinigt werden muss.
  • Die Gemeinde stellt keine Hygienemittel zur Verfügung. Seife auf den Toiletten ausgenommen.

Die Gemeinde wird die Konzepte inhaltlich nicht kontrollieren. Sie setzt auf die Eigenverantwortung der Vereinsorgane und Mitglieder.

Für die Einhaltung der Konzepte sind die Trainings-/Probeverantwortlichen und die Sportler*innen und Mitglieder selber verantwortlich

Die Gemeinde behält sich vor, die Vereine auf Missstände hinzuweisen und im Wiederholungsfall die Nutzung wieder einzuschränken.

Ohne Vorlage eines Schutzkonzeptes wird keine Vereins- oder Gruppentätigkeit auf den Gemeindeanlagen geduldet!

Diese Vorgaben gelten für alle Vereine aus Sport und Kultur sowie für Gruppierungen ohne Verbandszugehörigkeit. Für Einzelraummieten sind ab sofort wieder möglich, es wird aber auf die entsprechenden Hinweise im Raumreservationstool aufmerksam gemacht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Dokument „Schutzkonzept COVID-19 Sportanlagen“.

Gemeindeverwaltung Bolligen
Abteilung Bildung und Kultur

Lehmann Thomas
Leuenberger Chantal
Schul- und Mehrzweckanlage Ferenberg - Benutzungsverordnung
Schulhäuser, Turnhallen, Turn- und Sportplätze und des Sportplatzes Wegmühle - Benutzungsverordnung
Schulhäuser, Turnhallen, Turn- und Sportplätze und des Sportplatzes Wegmühle - Benutzungsverordnung Anhang 1+2: Benutzungsgebühr + Nutzungspriorität
Schutzkonzept COVID-19 Sportanlagen

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.