Bild
Bild

Tageskarte Gemeinde - Neuerungen per 1. Dezember 2012

27. Sep 2012

Tageskarte Gemeinde - Neuerungen per 1. Dezember 2012

Aufgrund einer Preiserhöhung der Schweizerischen Bundesbahnen SBB hat die Gemeinde Bolligen beschlossen, den Preis der Tageskarten per 01.12.2012 von Fr. 35.-- auf Fr. 40.-- pro Tag zu erhöhen. Im Vergleich mit den Nachbargemeinden wird die Preisanpassung als massvoll erachtet. Ebenfalls ab diesem Zeitpunkt stellt die Gemeinde Bolligen ihren Einwohnerinnen und Einwohnern pro Tag neu fünf Tageskarten zur Verfügung. Die Tageskarten können frühestens zwei Monate im Voraus reserviert werden. Die Reservation kann telefonisch unter 031 924 70 70, persönlich am Schalter oder via Website www.bolligen.ch erfolgen. Die gleiche Person darf die Tageskarte höchstens 2x pro Monat beziehen. Die Karten müssen direkt beim Bezug am Schalter bezahlt werden. Für reservierte, aber nicht abgeholte Tageskarten verrechnen wir unseren Verlust von Fr. 40.--.

Weitere Auskünfte erhalten Sie beim Empfang der Gemeindeverwaltung.

Gerne leistet die Gemeinde Bolligen mit den Tageskarten einen Beitrag zur Nutzung des öffentlichen Verkehrs.

Der Gemeinderat

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.