Bild

Informationsveranstaltung Berufliche Grundbildung und Fachmittelschule

12. Okt 2016

Informationsveranstaltung betreffend der beruflichen Grundbildung und Fachmittelschule

OZ Oberstufenzentrum
Eisengasse 3065 Bolligen

Informationsveranstaltung
«Berufliche Grundbildung und Fachmittelschule»
Dienstag, 25. Oktober 2016, 19.00 Uhr,
Aula Oberstufenzentrum Eisengasse, Bolligen


Geschätzte Eltern

Über 80% der bernischen Lernenden absolvieren nach der Sekundarstufe 1 eine berufliche Grundbildung (als betriebliche Lehre oder schulisch organisiert) oder besuchen eine Fachmittelschule. Aus diesem Grund führen wir zusammen mit dem Bildungszentrum für Wirtschaft und Dienstleistung bwd Bern (WMB + IMS), der technischen Fachschule Bern (TFB) und der Fachmittelschule Bern (FMS) eine Informationsveranstaltung zu den folgenden Bildungswegen durch.

- Berufliche Grundbildung und weiterführende Mittelschulen im System der Bildungswege nach der Volksschule.
  Fakten zur Berufsbildung in der Schweiz. Berufsmaturität und Fachmaturität. (Raymond Anliker, Direktor bwd Bern)
- Ausbildung an der Fachmitteschule (Marius Gränicher, Rektor FMS Bern)
- Berufliche Grundbildung an der Technischen Fachschule Bern (Andreas Zysset, Direktor TFB)
- Berufliche Grundbildung an der Mitteschule: Wirtschaftsmittelschule und Informatikmittelschule (Raymond Anliker, 
  Direktor bwd Bern)

Wenn Sie sich für diese Bildungswege interessieren, laden wir Sie gemeinsam mit Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter herzlich zu unserer Informationsveranstaltung ein.

Schulleitung           Schulleitung                  Schulleitung
OZ Eisengasse      OS Stettlen                   OS Vechigen
Markus Nobs          Heinrich Bärtschi          Barbara Fuhrer

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.