Bild

Neues Atemschutzfahrzeug

06. Nov 2015

Feuerwehr Bolligen

Bolligen verfügt über eine eigene einsatzfähige Feuerwehr gemäss den Vorgaben der Gebäudeversicherung (GVB). Das Atemschutzfahrzeug allerdings genügt den Sicherheitsvorschriften nicht mehr. Es nachzurüsten wäre mit unverhältnismässig hohen Kosten verbunden. Ohnehin wird der Unterhalt dieses Fahrzeugs immer teurer. Deshalb hat der Gemeinderat einen Kredit von Fr. 190‘000 für die Anschaffung eines neuen Atemschutzfahrzeugs bewilligt.

Der Gemeinderat

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.