Bild
Bild

Abendspaziergang: Begegnung mit dem bedrohten Glögglifrosch

21.05.2019 | 20:30 Uhr - 22:30 Uhr
Öffentliche Veranstaltungen
Treffpunkt Parkplatz Brächhütte unterhalb von Bantigen
Ferenberg
Natur & Umwelt Bolligen-Ittigen-Stettlen NUBIS
http://www.nubis.birdlife.ch/agenda
Leitung: Christian Sieber, Projektmitarbeiter der karch, Bern
Bei den Feuchtbiotopen im Obholz (unterhalb von Ferenberg) und im Buechholzwald (oberhalb von Stettlen) können wir uns auf ein vielstimmiges Glockenkonzert der männlichen Geburtshelferkröten freuen. In den letzten Jahrzehnten führte der Verlust der natürlichen Lebensräume zu einem dramatischen Rückgang dieser Amphibienart. Heute zählen die Region Bern-Ost und das Emmental zu den wichtigsten noch verbliebenen Schwerpunktgebieten des Glögglifrosch. Verpassen Sie die Gelegenheit nicht, diese seltene Amphibienart kennen zu lernen. Erforderlich sind der Witterung angepasste Kleider, Sitzunterlage, Taschenlampe und allenfalls Regenschutz. Auch für Kinder geeignet. Bei jeder Witterung. Keine Anmeldung nötig.
031 921 68 84
E-Mail
In Kalender eintragen

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.