Bild

Badangestellte*r 80%

Die Gemeinde Bolligen
ist ein attraktiver Wohn- und Arbeitsort im Verwaltungskreis Bern-Mittelland für rund 6500 Einwohner*innen. Die Einwohnergemeinde ist eine aufgeschlossene und moderne Arbeitgeberin mit rund 50 Mitarbeitenden. Ihre zeitgemäss organisierte Gemeindeverwaltung mit Werkhof, Wasserversorgung, Hausdienst, Hallenbad, Tagesschule und Jugendarbeit präsentiert sich als professioneller und leistungsfähiger Dienstleistungsbetrieb.

Wir suchen für unser Hallenbad per sofort oder nach Vereinbarung eine*n

Badangestellte*r 80%

Die Gemeinde Bolligen
ist ein attraktiver Wohn- und Arbeitsort im Verwaltungskreis Bern-Mittelland für rund 6500 Einwohner*innen. Die Einwohnergemeinde ist eine aufgeschlossene und moderne Arbeitgeberin mit rund 50 Mitarbeitenden. Ihre zeitgemäss organisierte Gemeindeverwaltung mit Werkhof, Wasserversorgung, Hausdienst, Hallenbad, Tagesschule und Jugendarbeit präsentiert sich als professioneller und leistungsfähiger Dienstleistungsbetrieb.

Wir suchen für unser Hallenbad per sofort oder nach Vereinbarung eine*n

Badangestellte*r 80%


Das erwartet Sie:

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Arbeit mit hoher Öffentlichkeitswirkung
  • Sie sorgen dafür, dass sich die Besucher*innen wohl und sicher fühlen
  • vorwiegend Arbeiten im betrieblichen, reinigungs- und sicherheitstechnischen Bereich


Das bringen Sie idealerweise mit:

  • eine abgeschlossene Berufslehre im handwerklichen Bereich 
  • einen gültigen Ausweis als Rettungsschwimmer*in Pro Pool, inklusive BLS-AED
  • Praxis im Bäderbereich
  • Bereitschaft, unregelmässige Dienste zu leisten (Abend und Wochenende)
  • dienstleistungsorientierte, kommunikative und belastbare Persönlichkeit 
  • gewinnender Umgang mit Badegästen
  • teamfähige Persönlichkeit
  • selbständige und zuverlässige Arbeitsweise


Das bieten wir:

  • ein kleines, aufgestelltes, wertschätzendes und motiviertes Team, welches sich auf Ihre Mitarbeit freut
  • attraktive Anstellungsbedingungen wie Jahresarbeitszeit, bedarfs- und zielorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Ihr nächster Schritt:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: praesidiales@bolligen.ch oder Gemeindeverwaltung Bolligen, Präsidiales, Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen, zusätzlich mit dem Vermerk «Persönlich HB». Ergänzende Auskünfte erhalten Sie über die Telefonnummer 031 924 70 26, Thomas Lehmann, Leiter Bildung und Kultur oder per Mail über bildung-kultur@bolligen.ch.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen