Bild

Sanierung der Dorfstrasse in Habstetten

27. Mär 2014

Arbeitsvergabe

An der Gemeindeversammlung vom 20. November 2012 wurde der Investitionskredit von 1‘400‘000 Franken für die Sanierung des unteren Teils der Dorfstrasse in Habstetten genehmigt. Jetzt sind die Arbeitsvergaben wie folgt vorgenommen worden: die Baumeisterarbeiten an die H. Teuscher AG, Därstetten, die Rohrlegearbeiten an die Wälti AG, Ostermundigen. Gemäss Offerten belaufen sich die Gesamtkosten auf ungefähr 835‘000 Franken.

Der Gemeinderat

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.