Bild

Aktuelles aus dem Gemeinderat

29. Okt 2020

Mitteilung

Gemeindeabstimmung anstelle von Gemeindeversammlung - Voranzeige
Aufgrund der Corona-Krise und den steigenden Fallzahlen, hat der Gemeinderat beschlossen, anstelle der am 8. Dezember 2020 geplanten Gemeindeversammlung am Wochenende des 13. Dezember 2020 eine Gemeindeabstimmung durchzuführen.

Die folgenden geplanten fünf Vorlagen werden zur Abstimmung an der Urne gebracht:
• Budget 2021
• Wahl des Rechnungsprüfungsorgans 2021 und 2022
• Anschluss der Feuerwehr Bolligen an Bern
• Verpflichtungskredit von 1,45 Mio. Franken für den Neubau Schulraum
• Aufhebung des veralteten Strassenreglements 1975

Die in Gemeindeangelegenheiten Stimmberechtigten werden das Abstimmungsmaterial (Stimmausweis, Botschaft, Stimmzettel) ca. Mitte November erhalten. Sämtliche Dokumente und weiteren Informationsmöglichkeiten werden zu gegebener Zeit auch auf der Homepage aufgeschaltet.

Gemeindeverwaltung – Anpassung der Büroöffnungszeiten
Um in der aktuellen Corona-Pandemie das Schutzkonzept für das Gemeindepersonal optimal umsetzen zu können (Reduktion der physischen Kontakte, Förderung von Home-Office, Arbeiten in getrennten Teams) müssen die Arbeitszeiten des Verwaltungspersonals noch etwas flexibler gestaltet werden können. Eine zielführende Massnahme ist die Reduktion der offiziellen Büroöffnungszeiten (Schalter und Telefon). Die Verwaltung ist neu jeweils am Dienstag und am Freitag den ganzen Tag geschlossen. Diese Regelung gilt ab Montag, 16.11.2020 vorläufig bis auf weiteres. Die Kundschaft wird um ihr Verständnis für diese Anordnung gebeten. Gleichzeitig wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Mitarbeitenden nach wie vor per E-Mail und über ihre direkten Nummern erreichbar bleiben und wenn nötig Termine nach Absprache weiterhin auch ausserhalb der folgenden Öffnungszeiten möglich sind.

- Mo 08:00 – 11:30 / 14:00 - 18:00
- Mi + Do 08:00 – 11:30 / 14:00 – 16:30

Flächendeckendes AED-System in der Gemeinde Bolligen
Auf Antrag der Bildungskommission hat der Gemeinderat Ende 2019 die Anschaffung von Defibrillatoren für ein flächendeckendes AED-System beschlossen. In Zusammenarbeit mit dem Verein „firstresponder BE“ wurden entsprechende Standorte festgelegt und mit betroffenen Liegenschaftsbesitzern Verhandlungen über deren Montage geführt.
Diese konnten nun abgeschlossen werden. Die Geräte sind beschafft und montiert. An folgenden Standorten stehen der Öffentlichkeit nun Defibrillatoren zur Verfügung und werden durch die Gemeinde gewartet:
- Dorfmärit Bolligen (bestehendes Gerät)
- Gemeindeverwaltung Bolligen (bestehendes Gerät nun im Aussenbereich zugänglich)
- Schulanlagen Eisengasse, Lutertal und Ferenberg
- Bahnhof RBS
- Restaurant Linde Habstetten

Unter www.firstresponder.be ► AED Standorte
und die App 1st Responder Kanton Bern können die Standorte
in der Gemeinde Bolligen jederzeit abgerufen werden.

Der Gemeinderat hofft, mit diesen Anschaffungen zur Sicherheit und Gesundheit der Bevölkerung und Besucher/innen von Bolligen beitragen zu können.

QR-Code

myBuxi fährt jetzt auch in Bolligen
Der Pilotversuch von mybuxi.ch in Ostermundigen/Stettlen wurde neu massvoll auf das Gemeindegebiet von Bolligen erweitert. Mit den virtuellen Haltestellen in Ferenberg (inkl. Parkplatz Cholgruebe), Bantigen, Flugbrunnen, Lindenmattstrasse und Geristein sind jetzt auch die umliegenden Dorfschaften dank dem sog. „Pooling“ (Bündelung von Passagieren für die Beförderung durch Kleinbusse ohne festen Fahrplan oder feste Linien) verkehrsmässig besser erschlossen.
Der Gemeinderat Bolligen ist erfreut darüber, dass Bolligen in diesen Versuchsbetrieb aufgenommen wurde. Er bittet die Bevölkerung deshalb, dieses neue Beförderungsangebot, das via App oder Telefon bestellt werden kann, auszutesten und so dieser neuen Verkehrsform eine Chance zu geben.

Gemeinderat Bolligen

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.