Bild

Erlassänderungen - Inkrafttreten

11. Jan 2023

Mitteilung

Im Sinne von Art. 45 der Gemeindeverordnung vom 16. Dezember 1998 wird die Inkraftsetzung der folgenden Verordnungsänderung bekannt gemacht:

Teilrevision Art. 15 Abs. 3 der Organisationsverordnung

Aufgrund eines nicht zu unterschätzenden grossen administrativen Aufwands für die Protokollerstellung durch die Verwaltung ist der Vorschlag aufgetaucht, mit Ausnahme der Gemeindeversammlung überall und baldmöglichst analog dem Trend in anderen Gemeinden auf reine Beschlussprotokolle umzustellen.

Der Gemeinderat hat deshalb an seiner Sitzung vom 12. Dezember 2022 der Umstellung auf reine Beschlussprotokolle zugestimmt und der Änderung von «erweitertes» auf «reines» Beschlussprotokoll in Art. 15 Abs. 3 der Organisationsverordnung zugestimmt. Die vorgenannte Änderung tritt ab 1. Januar 2023 in Kraft.


Rechtsmittelbelehrung

Gegen diesen Gemeinderatsbeschluss kann während 30 Tagen ab Publikation Beschwerde beim Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland, Poststrasse 25, 3071 Ostermundigen, erhoben werden.


Gemeinderat Bolligen

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen