Bild

Anwohnerinformationen Eisengasse

04. Apr 2022

Mitteilung

Fräs- und Belagsarbeiten


Geschätzte Anwohnerinnen und Anwohner
Sehr geehrte Damen und Herren

Die umfangreichen Tief- und Rohrbauarbeiten zur Gesamterneuerung der Eisengasse, ab Worblentalstrasse bis zum Anschluss an die Kirchstrasse und den Sonnenrain sind seit Sommer 2020 abgeschlossen. Die ausstehenden Deckbeläge werden nun eingebaut.

Wann werden die Arbeiten ausgeführt?
Die Vorbereitungs- und Fräsarbeiten finden am Montag, 11. April 2022 und Dienstag, 12. April 2022, statt. Der neue Deckbelag in der Eisengasse im Abschnitt Liegenschaft Eisengasse 10 bis Liegenschaft Sonnenrain 62 wird tags darauf, am Mittwoch, 13. April 2022, eingebaut. Im Bereich der Liegenschaft Sonnenrain 62 bis zur Pflästerung in der Kirchstrasse erfolgt der Deckbelagseinbau am Donnerstag, 14. April 2022.
Die Belagsarbeiten können nur bei trockenem Wetter ausgeführt werden; schlechte Witterung kann die Arbeiten verzögern.

Was bedeutet das für Sie?
Bei Belagsarbeiten, insbesondere bei Fräsarbeiten, ist Lärm nicht zu vermeiden. Zudem muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden: Für den Belagseinbau wird die Eisengasse im Abschnitt zwischen der Liegenschaft Eisengasse 10 und der Liegenschaft Sonnenrain 62 von Mittwoch, 13. April 2022 (ab 6.15 Uhr), bis Donnerstag, 14. April 2022 (6.30 Uhr), für den Verkehr gesperrt. Der Abschnitt ab Ende Gehweg Höhe Liegenschaft Eisengasse 7 / 9 bis zum Sonnenrain ist am Mittwoch 13. April 2022 im Zeitraum ab 6.15 Uhr bis 18.00 Uhr für Fussgänger nicht zugänglich und passierbar. Die Strasse im Bereich der Liegenschaft Sonnenrain 62 bis zur Pflästerung in der Kirchstrasse ist tags darauf am Donnerstag, 14. April 2022, ab 6.30 Uhr bis 16.00 Uhr gesperrt. Wir bitten Sie der Signalisation und Anweisung der Verkehrsdienste und der Bauunternehmung, an Ort und Stelle Beachtung zu schenken.
Die Grünabfuhr sowie die Papier- und Kartonsammlung findet ausnahmsweise am Dienstagnachmittag 12. April 2022 anstatt am Mittwoch, 13. April 2022 statt. Wir bemühen uns, die Behinderungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Haben Sie Fragen?
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Patrick von Wyl, Bauleiter von der IUB Engineering AG, gerne zur Verfügung: Tel. +41 31 357 11 11, Mail: info@iub-ag.ch

Besten Dank für Ihr Verständnis!
Bauverwaltung Gemeinde Bolligen und Bauleitung IUB Engineering AG, Bern


Flyer mit Übersichtsplan

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

/*]]>*/