• Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
Einwohnergemeinde Bolligen

Wasserversorgung

29.11.2013

neuer Stv. Wasserwart

Markus Pauli neuer Stv. Wasserwart

Die Wasserversorgung der Gemeinde Bolligen wird hauptsächlich durch Brunnenmeister René Lüthi betreut. Kurt Hofer, der Leiter des Werkhofs, hat ihn bisher bei Abwesenheiten vertreten, soll nun aber im Bereich Wasserversorgung entlastet werden. Als neuer stellvertretender Wasserwart hat der Gemeinderat deshalb Markus Pauli, Bolligen, mit einem Pensum von 20% angestellt. Gemeinderat und Personal wünschen ihm einen guten Start.

Der Gemeinderat

 
 
 

Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen - 031 924 70 70 - E-Mail

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.
Realisierung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG)