• Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
Einwohnergemeinde Bolligen

Autobahn-Überführung Forsthaus Grauholz und Unterführung Tannacker Grauholz

11.07.2014

Unterhaltsvereinbarungen

Mit der Neugestaltung des Finanzausgleichs und der Aufgabenteilung zwischen Bund und Kantonen (NFA) per 1. Januar 2008 ist der Bund ausschliesslich für den Bau, Unterhalt und Betrieb der Nationalstrassen zuständig. Bei gemeinsam genutzten Objekten müssen die Rechte neu geregelt werden. Der Unterhalt der Autobahnüberführung Forsthaus Grauholz sowie der Autobahnunterführung Tannacker Grauholz werden durch zwei Verträge, die der Gemeinderat genehmigt hat, teilweise der Gemeinde übertragen. Die Gemeinde Bolligen ist insbesondere für den Unterhalt des Strassenkörpers zuständig, jedoch nicht für die Bauwerkskonstruktion.

Der Gemeinderat

 
 
 

Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen - 031 924 70 70 - E-Mail

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.
Realisierung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG)