• Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
Einwohnergemeinde Bolligen

Schiessanlage Wolfacker

29.07.2015

Sanierung Kugelfang

Der Kugelfang der Schiessanlage Wolfacker ist im Kataster der belasteten Standorte des Kantons Bern aufgeführt und muss saniert werden. Auch die Mutterscheiben müssen ersetzt werden. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 1.1 Mio. Franken. Nach Abzug der Subventionen und der Aufteilung unter den Gemeinden Bolligen, Ittigen und Zollikofen genehmigt der Gemeinderat einen Kredit von 150‘000 Franken. Die Sanierung wird im Jahr 2016 gestartet.

Der Gemeinderat
 
 
 

Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen - 031 924 70 70 - E-Mail

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.
Realisierung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG)