• Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
Einwohnergemeinde Bolligen

November - Versammlung

30.09.2015

Versammlungsgeschäfte verabschiedet

Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung vor den Herbstferien verschiedene Geschäfte für die kommende Gemeindeversammlung vom 17. November 2015 verabschiedet. Die Zone mit Planungspflicht (ZPP) des Flugbrunnenareals inklusive Entwidmung und Entschädigungen für die Einräumung von zwei Kaufrechten an den betroffenen Privatgrundstücken sind beschlussesreif. Ebenso muss im Hinblick auf die Fertigstellung der Schulerweiterung Lutertal ein Kredit von 1,43 Mio. Franken für Umgebung und Sanierung der Sportanlagen genehmigt werden.

Der Gemeinderat

 
 
 

Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen - 031 924 70 70 - E-Mail

 

2012. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.
Realisierung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG)