• Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
Einwohnergemeinde Bolligen

Gemeindeversammlung vom 03. Juni 2014

02.05.2014

Traktandenliste, Botschaft, Gemeinderechnung 2013, Wahl- und Abstimmungsreglement

Gemeindeversammlung von Dienstag, 3. Juni 2014
20:00 Uhr im Reberhaus Bolligen


Traktanden

1.      Gemeinderechnung 2013

2.      Wahl- und Abstimmungsreglement – Stille Wahl, Fristen,
         Eingabezeiten/-orte

3.      Rechnungsprüfungsorgan 2014 – Wahl

4.      Verschiedenes
         - Bericht der Datenaufsichtsstelle (GPK)
         - Flugbrunnenareal – Orientierung
         - Gesamtkonzept Bahnhof - Orientierung

Die Stimmberechtigten erhalten die Botschaft zusammen mit der Ausweiskarte zugestellt.

Die detaillierte Gemeinderechnung 2013 (Trakt. 1) kann bei der Finanzverwaltung, Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen, bezogen oder unter www.bolligen.ch heruntergeladen werden. Sie liegt zudem an der Gemeindeversammlung auf.

Die geplanten Änderungen zum Wahl- und Abstimmungsreglement (Trakt. 2) liegen während 30 Tagen vor der Gemeindeversammlung bei der Abteilung Präsidiales, Hühnerbühlstrasse 3, Bolligen, öffentlich auf. Der Reglementsentwurf kann ebenfalls unter www.bolligen.ch heruntergeladen werden.

Rechtsmittelbelehrung
- Gegen das Zustandekommen der Versammlungsbeschlüsse kann innert 30 Tagen
  nach der Ge¬meindeversammlung beim Regierungsstatthalteramt Bern
  Mittelland, Poststrasse 25, 3071 Ostermundigen, Beschwerde erhoben werden.
- Gegen die Versammlungsbeschlüsse Ziff. 1 und 2 können mindestens 200 in
  Gemeindeangelegenheiten stimmberechtigte Personen innerhalb von 30 Tagen
  ab Publikation der Ergebnisse eine Urnenabstimmung (Referendum) verlangen.

Die Stimmberechtigten der Einwohnergemeinde Bolligen sind zu dieser Gemeindeversammlung herzlich eingeladen.

Der Gemeinderat

 

Botschaft 

Gemeinderechnung 2013

Wahl- und Abstimmungsreglement

 
 
 

Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen - 031 924 70 70 - E-Mail

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.
Realisierung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG)