• Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
Einwohnergemeinde Bolligen

Fahrende in Bolligen

11.07.2014

Keine Stand- und Durchgangsplätze

Das Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland hat die Gemeinden angefragt, ob Stand- und Durchgangsplätze für Schweizer Fahrende ab drei und mehr Wohnwagen auf dem Gemeindegebiet zur Verfügung gestellt werden könnten. Der Gemeinderat hat diverse Plätze geprüft und ist zum Schluss gekommen, dass in der Gemeinde Bolligen kein geeigneter Standort zur Verfügung steht.


Der Gemeinderat

 
 
 

Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen - 031 924 70 70 - E-Mail

 

2012. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.
Realisierung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG)