• Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
  • Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
    Bolligen - Der attraktive Wohn- und Wirtschaftsstandort
Einwohnergemeinde Bolligen

Schule Bolligen - Informatikkonzept - Umsetzung und Kredit

19.05.2015

Gemeindeversammlung vom 02.06.2015 - Traktandum 1

Gemeindeversammlung Bolligen vom 2. Juni 2015, 20.00 Uhr, Reberhaus
Traktandum 1: Schule Bolligen: Informatikkonzept – Umsetzung und Kredit


An der Gemeindeversammlung wird über die Finanzierung einer einheitlichen Informatiklösung für die Schulen der Gemeinde Bolligen abgestimmt. Die Infor-matikausstattung der Schulen muss den Anforderungen der neuen Lehrmittel ange¬passt werden und die Schülerinnen und Schüler müssen die Möglichkeit haben, sich auf die Erwartungen der Berufswelt im Umgang mit Computern vorzubereiten.

Helfen Sie mit, den Schülerinnen und Schülern in Bolligen eine zeitgemässe Ausbildung zu ermöglichen!

Die Elternräte der Primarschule und der Oberstufe danken für Ihr Kommen und Ihre Unterstützung. 

 
 
 

Hühnerbühlstrasse 3, 3065 Bolligen - 031 924 70 70 - E-Mail

 

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.
Realisierung format webagentur (eine Abteilung der Talus Informatik AG)